http://img63.imagetwist.com/th/12319/8ad7pwdab5lc.jpghttp://img63.imagetwist.com/th/12319/kocvj70l9zl9.jpghttp://img63.imagetwist.com/th/12319/zkyxwzgq7axf.jpg

Krempoli - Ein Platz fur wilde Kinder. 1975. Episodes 8, 9, 10.

Заключительные 3 серии западногерманского телевизионного сериала о большой толпе Мюнхенских пионеров - как они хотели построить свой детский развлекательный центр, что то наподобие Луна-парка. Весьма забавное зрелище с приколами, смешными ситуациями, недоразумениями и прочими жизненными делами. Им по доброте душевной выделили участок земли больше похожий на свалку, но "дикие дети" героически взялись за работу, однако нашлось немало противников, включая местные власти и ситуация обостряется с каждым днём...
Список серий:
08. Der Wettkampf oder: Wie man ein Radio durch drei teilen kann...
09. Der Unruheherd oder: Warum die Kinder an ihrem Geburtstag zur Welt kommen...
10. Theater oder: Warum Bonbons manchmal bitter schmecken...
Предыдущие 3 серии Krempoli - Ein Platz fur wilde Kinder.
Die Serie spielt in München und handelt von Kindern, die in ihrer Umgebung zunächst keine Spielmöglichkeiten finden. Der freundliche Besitzer eines Sperrmüll-Lagers – von den Kindern später liebevoll „Opa Krempel“ genannt (gespielt von dem damals keineswegs alten Hannes Gromball) – lässt sie auf sein Grundstück und hilft ihnen dabei, eine Art Abenteuerspielplatz aufzubauen. Dieser Ort bekommt den Namen „Krempoli“ (wegen des vielen Krempels, der dort herumliegt) und wird zu einem Lebensmittelpunkt der Kinder. Die Nachbarn sind jedoch spießig und den Behörden ist das Treiben ein Dorn im Auge. So erleben die Kinder allerlei Abenteuer, müssen ihren „Platz für wilde Kinder“ verteidigen, und hecken darüber hinaus allerlei Streiche aus. In der letzten Folge wird der Krempoli von Baggern abgerissen.
Krempoli steht zweifellos in der Tradition von Filmen wie Pippi Langstrumpf (hier allerdings ohne das phantastische Element) und ist überdies ein typisches Produkt der 1970er-Jahre: Es ging darum, die Interessen der Kinder gegenüber den Interessen der Erwachsenen zu emanzipieren. Während die Erwachsenen größtenteils als egoistisch und trottelig dargestellt werden (mit Ausnahme einiger Sympathieträger), handeln die Kinder untereinander solidarisch und interessieren sich auch für die Bedürfnisse ihrer Umwelt. In ihrer Spontaneität und Kreativität sind sie den Erwachsenen überlegen, so dass sie bei Auseinandersetzungen - trotz vermeintlich schwächerer Position - häufig als Sieger hervorgehen.
List of episodes:
08. Der Wettkampf oder: Wie man ein Radio durch drei teilen kann...
09. Der Unruheherd oder: Warum die Kinder an ihrem Geburtstag zur Welt kommen...
10. Theater oder: Warum Bonbons manchmal bitter schmecken...
Previous 3 episodes Krempoli - Ein Platz fur wilde Kinder.
Режиссёр: Michael Verhoeven / Михаэль Верховен.
В ролях: Petra Auzinger, Gunther Broda, Harald Fendt, Michael Fischer, Joachim Kraje, Vedran Mudronja, Sandra Olvedi, Willi Pfaff, Andreas Rucker, Kurt Rudolph, Albert Urdl, Petra Vogt, Gaby Wild, Hannes Gromball, Lis Verhoeven, Monika Madras, Kathrin Ackermann, Ivo Vrzal-Wiegand.
ФРГ, 1975.
Язык: немецкий, без перевода.
Download Krempoli - Ein Platz fur wilde Kinder. Episodes 8, 9, 10:
https://file.al/rfd523h8wwix/Krempoli-8-10.rar.html